Dienstag, 12. Oktober 2021

Mützennachschub


 10 fesche Mützen für unsere Mützenaktion sind von Sarah L. aus Köln bei uns eingegangen. Verwendet hat sie die Elastico von LANA GROSSA, die wir für den Zweck vor einiger Zeit von LANA GROSSA gespendet bekommen hatten. Vielen Dank <3

Pink Golfturnier bei West Golf 2021

 


2020 musste es ausfallen, aber : Am 16.10.2021 findet es nun endlich wieder statt, das Pink Golf Turnier bei West Golf in Troisdorf. Wenn Ihr Lust habt, in pink für den guten Zweck zu golfen und uns zu unterstützen, dann schaut bei West Golf zwecks der Anmeldemodalitäten vorbei. Wir freuen uns auf Euch !
Fotoquelle: West Golf

Vielen herzlichen Dank nach Berlin

 Unser Paketbote hatte in den vergangenen Tagen viel und schwer zu schleppen. Uns erreichten wieder zwei Pakete von Steffi akn Feierabendfrickeleien <3


Die Pakete waren randvoll gefüllt mit Wolle und Tüddelkram, wie Steffi selbst so schön sagte. Können wir alles super gebrauchen ! Vielen lieben Dank für Deine Unterstützung, liebe Steffi ! ❤️💗






Derzeit werden im Brustzentrum der Städt. Kliniken Köln-Holweide 45 OPs pro Woche durchgeführt. Unser Herzkissen-Express hat daher die nächsten 60 Kissen ausgeliefert.

Mittwoch, 6. Oktober 2021

Pinktober 2021 im Hard Rock Café Köln

 


Update : Die Veranstaltung ist ausgebucht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Es ist wieder soweit … Kölner Herzkissen e.V. goes Hard Rock Café Köln 

Am 17.10.2021 stopfen wir von 11-16 Uhr wieder Herzkissen. 

Da wir dieses Jahr nur mit einer begrenzten Zahl an Teilnehmern werkeln können, ist eine verbindliche Voranmeldung unter cologne_social@hardrock.com notwendig.

Es gelten die 3G-Regeln.

Dienstag, 28. September 2021

Frau Düster ist unschlagbar

 Unsere Frau Düster hat wieder wie der Teufel genäht. In den letzten Wochen zauberte sie 354 Herzkissenhüllen, 34 Miniherzkissenhüllen und 79 Drainagetaschen. Frau Düster steht in ihrem 88. Lebensjahr !!!!

Unsere Bianca war so lieb und hat die Botin gespielt, natürlich nicht ohne neues Material für Frau Düster mitzunehmen. Viiielen lieben Dank, Bianca. Die Fotos stammen auch von Bianca.






Donnerstag, 23. September 2021

kfd Hückeswagen goes Kölner Herzkissen e.V. again


Unser Tom und Bernhard, der Ehemann von Monika We. aus Hückeswagen sind ein eingefleischtes und erprobtes Team, wenn es um die Logistik der kfd und unseres Vereins geht. Treffpunkt ist immer der Parkplatz einer Filiale einer großen Baumarktkette in Wermelskirchen, an der Tom ganz einfach auf seinem Rückweg von Wuppertal vorbeikommt und Bernhard auch schnell erreichen kann (haben wir schon erwähnt, dass auf diesem Parkplatz eine sehr empfehlenswerte Currywurst-Bude steht ??????). Vergangene Woche war es wieder an der Zeit für ein Treffen. Bernhard hatte dieses Mal 285 von den Damen der kfd gestopfte Herzkissen für uns im Gepäck. 

Eine kfd-Mitarbeiterin, Frau Monika Wu.  hat kürzlich eine sehr großzügige Stoffspende erhalten und diese bereits mit Freundinnen zu weiteren 278 Herzkissenhüllen verarbeitet. 40 dieser Hüllen sind bereits gestopft und in unserem Lagerhaus gelandet. 

Wir bedanken uns ganz ganz herzlich bei den Damen der kfd Hückeswagen, der Stoffspenderin und unserem gemeinsamen Logistik-Team für die Unterstützung !!!! Wir hoffen, dass wir uns bald mal wieder live und in Farbe sehen können. 

Nachschub für das BZ der Städt. Kliniken Köln-Holweide



150 Herzkissen, 60 Drainagetaschen und 10 Beanies sind per Herzkissenexpress-Express ans Brustzentrum der Städt. Kliniken in Köln-Holweide geliefert worden. Die Herzkissen und Drainagetaschen waren samt und sonders aufgebraucht.


Fotoquelle: @amp_photography_amp / Kliniken der Stadt Köln

Sonntag, 29. August 2021

Kölner Herzkissen e.V. goes Latourshof


























 Gestern fand das erste Herzkissenstopfen nach fast zwei Jahren statt. Iris und Max vom Latourshof hatten ihren schönen Innenhof zur Verfügung gestellt. Unsere Daniela Johannsenova hat die komplette Orga mit den beiden übernommen. Wir hatten noch ein Zusatzprogramm im Angebot…die Führung durch die Obstplantagen des Latourshof standesgemäß auf einem Hänger. Daran hatte nicht nur die begleitende Jugend ihren Spaß, und Max erzählte Interessantes über den Apfelanbau und die verschiedenen Apfelsorten. Probieren durften wir natürlich auch. Kaffee, Tee und Wasser stellten Iris und Max. Für das Buffet sorgten wir. 

Der Hofladen war für uns über die eigentliche Öffnungszeit hinaus geöffnet, und wir haben kräftig   Äpfel und lokale Produkte geshoppt. 😍

Der Apfelkuchen, der für den Latourshof von einem Bäcker in der Umgebung hergestellt wird, und Danielas Apfel-Mohn-Schnitten sind unschlagbar. 

Daniela hatte die derzeit geltenden C-Regeln perfekt umgesetzt, und 3G klappte prima.

Insgesamt hatten sich 27 Damen und Herren zum Herzkissenstopfen angemeldet. Es tat so gut bekannte Gesichter endlich wiederzusehen und neue kennenzulernen. Auch der Wettergott hatte -zumindest bis auf den Anfang und den Schluss- ein Einsehen. 

167 Herzkissen haben wir komplett geschafft, dazu kommen einige, die zwar gestopft waren, aber noch zugenäht werden müssen, und etliche Portkissen und einige Mützen. 

Wir bedanken uns ganz ganz herzlich 

bei Iris, Daniela und Max für die Ermöglichung dieses Events, 

bei allen, die dabei waren,

und für die gespendeten Herzkissen, Herzkissenhüllen, Mützen, Garne, Stoffe , Geldspenden und anderen Dinge und Geschenke ! ❤️

Es war eine schöne Zeit und tat sooo gut.

Das OK der abgebildeten Personen auf den Fotos zur Veröffentlichung liegt vor.

Fotoquellen: Thomas Lück, Silke Ufer, Sabine Rothe

Dienstag, 24. August 2021

Kölner Ehrenamtswochen, II.

Wir wollen noch kurz von unserem Info-Tag im Rahmen der Kölner Ehrenamtswochen berichten. Diese sind vorgestern mit der Ehrung der diesjährigen Preisträger zu Ende gegangen. 

Nach  20 Monaten konnten wir am 05.08.2021 endlich mal wieder unsere Herzkissenarbeit vorstellen. 

Wir hatten einen schönen Platz auf der Breite Straße und wurden vom Café Extrablatt und der Café Bar Alfredo super mit Essen und Kaffee versorgt. Straßenmusiker sorgten für eine schöne musikalische Begleitung.

Es gab sehr emotionale Momente, tolle Gespräche, und manchmal kann die Welt auch soo klein sein. 

Silke Ufer, Nicky Schmitz, Uri Preto und Beatrix Kastner, vielen lieben Dank für Euren Besuch ! Es war toll, Euch endlich mal wiederzusehen. 

Silke hat uns noch eine Spende aus dem Verkauf ihrer Anleitung für die Umbrella me- Mütze übergeben. ❤️











An alle Spender*innen 1000 Dank !

Mittwoch, 4. August 2021

Dankeschön ❤️

 Herzlichen Dank an alle, die in unserem Verein tätig sind, an die helfenden Hände außerhalb des Vereins, die uns immer unterstützen, und an die, die an uns geglaubt haben,  sowie an alle Sponsoren.