Donnerstag, 26. Mai 2022

Bunt und fröhlich

 40 fröhlich-kuschelige Mützen haben Karen und ihre Mutter Bärbel für uns gewerkelt. Ganz herzlichen Dank dafür ! ❤️



Mathieu und Hanne in Aktion

Einen riesigen Karton mit fröhlichen Jersey-Beanies und Herzkissenhüllen haben uns  wieder Hanne und ihr Enkel Mathieu @handmade_by_mathieu_  aus Trier geschickt. Mathieu hat es sich nicht nehmen lassen, ebenfalls viele quadratische Kissenhüllen zu nähen. Diese lassen sich wundervoll als Knuddelkissen verwenden. Vielen lieben Dank Euch beiden ! ❤️






Herzkissen oder Hochzeitstag ?


Hochzeitstag hin oder her,  unser Thomas ist vergangenen Sonntag mit 120 Herzkissen zum Brustzentrum der Städt. Kliniken Köln-Holweide gedüst. Eigentlich sollte der Herzkissen-Express an dem Tag in der Garage bleiben, der Herzkissen-Vorratsraum war leer… also nichts wie hin mit dem Nachschub.

Fotoquelle: @amp_photography_amp / Kliniken der Stadt Köln

NOMI

Unsere Sabine hat sich mit dem Herzkissen-Express in den Kölner Norden begeben und bei dem tollen Team von NOMI Wundversorgung vorbeigeschaut. 82 Herzkissen warten nun darauf, den Patient*innen rin Lächeln ins Gesicht zu zaubern und ihnen Erleichterung zu verschaffen.

Sonntag, 15. Mai 2022

Könnt Ihr …

 … noch Baumwollstoffe gebrauchen ? Das war die Tage die Frage von Tanja Steinbach  … und zwei Tage später kam ein riesiges Paket mit fröhlich-bunten Stoffen, kuscheligen Mützen, einem Schuhkarton mit Nähgarn und zwei Patchworkheften bei uns an. ❤️

Viiiielen herzlichen Dank, liebe Tanja !


 




Alles mit Herz ❤️

  Unsere beiden helfenden Hände Kerstin und Michaela haben wieder fleißig gewerkelt. Fröhliche Herzkissenhüllen, Herzschlüsselanhänger und viele Knuddelherzen warten nun auf ihren Einsatz ❤️Vielen lieben Dank !




Freitag, 6. Mai 2022

Nina on tour

 


Unsere Nina ist heute in aller Frühe mit einem vollgepackten Herzkissen-Express zum Brustzentrum der Uniklinik Köln unterwegs gewesen. 140 Redontaschen und 75 Herzkissen waren mit an Bord, … ok, der Kindersitz hatte auch noch Platz ! 

Foto: privat -mit Erlaubnis von Nina