Montag, 27. März 2017

Ein riesiges Überraschungspaket

.. von Frau Jeub hat uns erreicht. Es waren viele farbenfrohe Drainagetaschen, Mützen, Taschentuchbehälter und Trösterchen-Kissen darin enthalten.

Liebe Frau Jeub, 1000 Dank für die tollen Sachen !






Ein erfolgreicher Stopftag

Es soll ja niemand sagen, wir leiden unter der Frühjahrsmüdigkeit... wir sind seeehr fleißig. Vergangenen Samstag trafen wir uns zum Herzkissenstopfen im Vereinsheim des TV Ensen-Westhoven. Viele fleißige Hände schauten vorbei. Es wurde erzählt, gelacht,... und natürlich gestopft, was das Zeug hielt. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt, und der TV Ensen-Westhoven überließ uns noch ein Restfässchen Kölsch. Damit stichelten die Nadeln noch schneller.
Adriana hatte einen kleinen Preis ausgesetzt für diejenige, die richtig mit ihrer Schätzung der nachher fertiggestellten Herzkissen lag. Zwei Teilnehmerinnen sponserten noch die Preise für den zweiten und dritten Platz. Wir waren alle überwältigt, denn es wurden genau 378 Herzkissen abgabefertig produziert. Wir konnten es gar nicht glauben, aber es stimmte.
Nun ist unser Lager mit stopffertigen Kissenhüllen bis auf wenige geschrumpft. Einige Damen hatten auch Stoffe mit nach Hause genommen, um weitere Kissenhüllen zu produzieren. Entsprechend ist auch unser Stoffvorrat geschrumpft...

Vielen lieben Dank an alle Teilnehmer/-innen für Eure Wahnsinnsleistung und das Mitbringen von Essen, Kissenhüllen, Drainagetaschen und Stoffen.

Eine Damen waren dieses Mal das erste Mal dabei, und wir haben uns sehr gefreut, Euch kennenzulernen und freuen uns auf's Wiedersehen !












Häkel-Workshop Nachschau

Am 11.03.2017 fand unser lang geplanter Häkel-Workshop mit unseren Chemo-Patientinnen im Haus Lebenswert statt. Es war ein toller sonniger Tag, und entsprechend gut gelaunt und voll motiviert gingen alle an die Sache äh Mützen... Wir hatten viel Spaß.

Vielen herzlichen Dank an myboshi und Maria Meier von Quiltmaus für das Materialsponsoring und an das Haus Lebenswert für die Räumlichkeiten !








Herzkissen-Express on tour

Der Herzkissen-.Express hat die nächsten fröhlich-bunten  90 Kissen an das Brustzentrum der Städt. Kliniken Köln-Holweide geliefert.

Herzkissennachschub

Frau Deutges von Elvira's Nähspaß  hat uns 45 fröhlich-bunte Herzkissen gezaubert. Vielen <3-lichen Dank dafür !


Dienstag, 21. März 2017

Teamarbeit

Ich, Heike, muss gestehen, dass ich etwas mit der Berichterstattung hinterher hänge, aber das Leben spielt einem manchmal weniger lustige Streiche, und da bleibt einiges auf der Strecke.

Im Februar hatte unsere Gudrun 50 Herzkissenhüllen gezaubert, die sich Nina dann spontan zum Füllen mit nach Hause nahm. Noch vor Karneval hatte sie alle 50 gestopft und zugenäht.

Eine fantastische Leistung der beiden, oder ?